Der beste Anime, den man im Sommer 2023 und bei seiner Premiere sehen kann – #eSports #WOW


2023 war bereits ein großartiges Jahr für es wird nur noch besser. Die -Anime-Saison (die von Juli bis September dauert) steht vor Tür und bringt eine ganze Reihe aufregender neuer Premieren und mit Spannung erwarteter wiederkehrender Shows mit sich, aus denen Sie wählen können. In dieser Frühlingssaison gab es die Debüts von Dämonentöter: Kimetsu no Yaiba Swordsmith Village Arc, Himmlische TäuschungUnd Oshi no Koganz zu schweigen von der Schlussfolgerung von Mobile Suit Gundam: Die Hexe von Mercury Und Vinland-Saga Staffel 2.

Diesen Sommer haben wir die zweite Staffel von Jujutsu Kaisender zweite Teil von Bleach: Tausendjähriger Blutkrieg, und die zweite Staffel des Isekai-Fantasy-Anime Mushoku Tensei: Arbeitslose Reinkarnation. Es gibt auch neue Anime-Serien, auf die sich freuen , darunter das übernatürliche Horror-Mystery-Drama Farce zum Mord an untoten Mädchen und die apokalyptische Horrorkomödie Zom 100: Bucket List of the Deadunter anderen.

Wir werden diese Liste weiter aktualisieren, sobald wir ein klareres Bild von allem bekommen, was die kommende Anime-Saison zu bieten hat, aber in der Zwischenzeit finden Sie hier einige der aufregendsten Anime-Ausstrahlungen dieses Sommers, auf die Sie sich freuen sollten.


Horimiya: Die fehlenden Teile

Der Shojo-Rom-Com-Anime Horimiya (ein Portmanteau der zentralen Liebesinteressen der Serie, Kyouko Hori und Izumi Miyamura) hat unsere Herzen erobert und sich einen Platz auf unserer Liste der besten Animes des Jahres 2021 gesichert. Horimiya: Die fehlenden Teile wird bisher nicht angepasste Handlungsstränge aus dem ursprünglichen Manga adaptieren.

Masashi Ishihama, der beim ursprünglichen Anime Regie führte, wird als Regisseur dieser neuen Serie zurückkehren, ebenso wie der Serienkomponist (Hauptautor) Takao Yoshioka und der Filmmusikkomponist Masaru Yokoyama.

Horimiya: Die fehlenden Teile feiert am 1. Juli und wird auf Crunchyroll gestreamt.

Mushoku Tensei: Jobless Reincarnation (Staffel 2)

Mushoku Tensei: Arbeitslose Reinkarnation Nach dem vielbeachteten Debüt der Serie im Jahr 2021 kehrt die Serie diesen Sommer für eine zweite Staffel zurück. Für diejenigen, die es noch nicht kennen: Im Mittelpunkt dieses Isekai-Anime steht ein 34-jähriger Eingesperrter, der stirbt, nachdem er durch eine unerwartete Tat das Leben eines Kindes gerettet hat des Heldentums und wird im Körper eines Babys namens Rudeus Greyrat wiedergeboren.

Rudeus ist fest entschlossen, seine zweite Chance im Leben zu nutzen und verfügt über die angeborene Fähigkeit, Magie einzusetzen. Er begibt sich auf die persönliche Suche, um ein mächtiger Magier zu werden und seine Lieben vor Gefahren zu schützen. Die zweite Staffel beginnt, nachdem eine mysteriöse magische Katastrophe Rudeus‘ Heimat zerstört und Tausende von Menschen in Gefahr teleportiert – darunter Rudeus und seine entfernte Verwandte Eris Boreas Greyrat.

Mushoku Tensei: Jobless Reincarnation (Staffel 2) feiert am 2. Juli Premiere und wird auf Crunchyroll gestreamt.

Untotenmord-Farce

Dieses übernatürliche Fantasy-Drama folgt einem unwahrscheinlichen Paar reisender Detektive – dem lebenden Kopf eines Dämons in einem Vogelkäfig und ihrem Assistenten, der sie herumträgt –, die durch die Landschaft des Japans der Meiji-Ära wandern, makabre Rätsel lösen und nach dem Unhold suchen, der sie beide verflucht hat . Das hört sich ziemlich lustig an, oder?

Adaptiert aus Yugo Aosakis leichter Romanreihe, Untotenmord-Farce Regie führt Mamoru Hatakeyama (bekannt für seine Arbeit an Kaguya-sama: Liebe ist Krieg – Ultraromantisch) mit einem Drehbuch des Serienkomponisten Noboru Takagi (Goldener Kamuy).

Farce zum Mord an untoten Mädchen feiert am 5. Juli Premiere und wird auf Crunchyroll gestreamt.

Als Verkaufsautomat wiedergeboren, wandere ich jetzt durch Kerker

Auf der Suche nach einem weiteren verrückten Isekai mit einem absurd langatmigen Titel, der die gesamte Prämisse erklärt Dieses Mal wurde ich als Schleim wiedergeboren oder Leben mit einem gewöhnlichen Kerl, der zu einem absoluten Fantasy-Knockout wiedergeboren wurde?

Versuchen Als Verkaufsautomat wiedergeboren, wandere ich jetzt durch den Kerker, ein Anime über einen namenlosen Nerd mit einer unerklärlichen Vorliebe für Verkaufsautomaten, der versehentlich von einem Automaten zu Tode gequetscht wird, bevor er in einer Fantasiewelt aufwacht, in der er ebenfalls wiedergeboren wird … nun, Sie haben die Idee verstanden. Der Trailer sieht bizarr aus, und wenn Sie noch suchen andere Isekai, der versucht, dem Fantasy-Subgenre eine parodistische Note zu verleihen, ist genau das Richtige für Sie.

Als Verkaufsautomat wiedergeboren, wandere ich jetzt durch den Kerker feiert am 5. Juli Premiere und wird auf Crunchyroll gestreamt.

Jujutsu Kaisen (Staffel 2)

Jujutsu Kaisen, der hochgelobte Martial-Arts-Fantasy-Anime, der auf dem Original-Manga von Gege Akutami basiert, kehrt diesen Sommer endlich mit zweiten Staffel zurück. Wird kontinuierlich von Juli bis Dezember ausgestrahlt. Jujutsu Kaisen Staffel 2 wird den Handlungsstrang „Gojo's Past“ der Serie abdecken, der etwa ein Jahrzehnt vor den Ereignissen der ersten Staffel spielt, sowie den Handlungsstrang „Shibuya Incident“, der unmittelbar nach dem Ende von Staffel 1 beginnt. Wir werden noch viel mehr sehen von Satoru Gojo, dem Mentor und Lehrer des Protagonisten Yuji Itadori, sowie Yuta Okkotsu, Gojos früherem Schüler und Protagonist des Anime-Films 2021 Jujutsu Kaisen 0.

Während Sie warten, können Sie sich die Zeit nehmen und sich ein paar großartige Animes für Fans ansehen Jujutsu Kaisen?

Jujutsu Kaisen Staffel 2 feiert am 6. Juli Premiere und wird auf Crunchyroll gestreamt.

Rurouni Kenshin

Diese neue Adaption von Nobuhiro Watsukis Martial-Arts-Adventure-Manga aus dem Jahr 1994 erzählt die Geschichte von Himura Kenshin, einem umherziehenden Vagabunden und pazifistischen Schwertkämpfer mit einer dunklen Vergangenheit voller Blut und Gewalt. Kenshin möchte sein früheres Leben als Attentäter hinter sich lassen und freundet sich mit einem jungen Kendo-Meister, Kamiya Kaoru, an. ein verwaister Dieb, Myōjin Yahiko; ein angeheuerter Straßenkämpfer, Sagara Sanosuke; und eine Ärztin mit ihrer eigenen schwierigen Vergangenheit, Takani Megumi. Die Gruppe schließt sich zusammen, um sich gegen die vielen Taugenichtse und Widersacher aus Kenshins Vergangenheit zu wehren, die danach streben, sich einen Namen zu machen oder Rache zu üben, indem sie ihm und den Menschen um sie herum das Leben nehmen.

[Ed. note: Nobuhiro Watsuki, the creator of the Rurouni Kenshin manga, was charged and fined for possession of child pornography in 2018. It is not known to what extent, if any, that Watsuki was involved in the production of this adaptation.]

Rurouni Kenshin Premiere am 7. Juli.

Bleach: Tausendjähriger Blutkrieg (Kurs 2)

Der Neustart des Bleichen Anime-Adaption, Bleach: Tausendjähriger Blutkrieg, kehrt in dieser Staffel mit der zweiten Folge zurück. Basierend auf der beliebten Manga-Serie von Tite Kubo, Bleichen handelt von einem Jungen namens Ichigo Kurosaki, der zum Ersatz-Soul-Reaper wird, als sein Vorgänger verletzt ist. Tausendjähriger Blutkrieg adaptiert den zuvor nicht angepassten Schlussstrang des ursprünglichen Mangas, wobei Ichigo seine Soul Reaper-Kollegen im Kampf gegen das Wandenreich anführt, einen Geheimbund rachsüchtiger Krieger, der in einen Konflikt verwickelt ist, der als „Quincy Blood War“ bekannt ist.

Bleach Thousand Year Blood War (Kurs 2) feiert am 8. Juli Premiere und wird auf Hulu gestreamt.

Zom 100: Bucket List of the Dead

Dieser dystopische Comedy-Horror-Anime erzählt die Geschichte von Akira Tendou, einem strahlenden College-Absolventen, der seinen Traumjob einem hoch angesehenen Unternehmen bekommt. Unglücklicherweise für Akira ist der Job nicht ganz so toll, wenn es darum geht, im Inneren zu sein, da er sich durch ausbeuterisches Management und missbräuchliche Kollegen innerlich tot fühlt.

Zum Glück für ihn – und zum Unglück für fast alle anderen – wird Tokio plötzlich von einer Zombie-Apokalypse heimgesucht, die Akira dazu motiviert, sich endlich von seinem Hintern zu lösen und den Tag zu nutzen, bevor eine untote Kreatur ihre Zähne in seine Luftröhre schlägt.

Zom 100: Bucket List of the Dead feiert am 9. Juli Premiere und wird auf Netflix und Hulu gestreamt.

© by Artikelquelle

Dieser Beitrag wurde unter WOW Classics abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert