Spawnzeiten, Ort und Art, wie man den Weltboss Ashava in Diablo 4 besiegt – #eSports #WOW


Ashava the Pestilent, der Beta-Weltboss von Diablo 4, ist mit Abstand die härteste Herausforderung im Server Slam. Dieser pestilente Dämon stiehlt mit seinen Sichelkrallen mühelos das Leben eigensinniger Abenteurer – doch am Ende eines Verlieses lauert er nicht. Stattdessen erscheint Ashavas höllisches Portal nur zu festgelegten Zeiten. Sie ist leicht zu übersehen, aber wir sind hier, um sicherzustellen, dass Sie beide sie finden Und Besiege sie innerhalb ihrer festgelegten Spawn-Zeiten.

Während es zweifellos eine ganze Reihe von Weltbossen in Diablo 4 geben wird, denen wir uns stellen müssen, sobald wir das Open-World-Spiel zum Veröffentlichungsdatum vollständig erkunden können, gibt es derzeit nur einen Weltboss, mit dem man in Diablo 4 rechnen kann Server-Slam. Hier erfahren Sie alles über den Aufenthaltsort und die Spawn-Zeiten von Ashava the Pestilent, damit Sie in einem der vielleicht besten PC-Spiele dieses Jahres einen der härtesten Weltbosse finden und besiegen können.

YouTube-Miniaturansicht

Wo finde ich den Standort des Diablo 4-Weltboss Ashava?

Der Weltboss von Diablo 4, Ashava the Pestilent, befindet sich in The Crucible, dem östlichsten Gebiet der Fractured Peaks-Region. Zum Glück müssen Sie Ihre kostbare Zeit nicht mit der Betaversion von Diablo 4 damit verbringen, darauf zu warten, dass Ashava erscheint. Sobald dieser furchterregende Boss auftaucht, erscheint ein Tooltip, der Sie auffordert, zum markierten Ort auf Ihrer Diablo 4-Karte zu reisen.

Diablo 4-Weltboss Ashava Server-Slam-Spawn-Zeiten

Die Spawnzeiten der Weltbosse in Diablo 4 sind wie folgt:

Samstag, 13. Mai

  • 9:00 Uhr PT / 12:00 Uhr ET / 17:00 Uhr BST
  • 12:00 Uhr PT / 15:00 Uhr ET / 20:00 Uhr BST
  • 15:00 Uhr PT / 18:00 Uhr ET / 23:00 Uhr BST
  • 18:00 Uhr PT / 21:00 Uhr ET / 2:00 Uhr BST
  • 21:00 Uhr PT / 12:00 Uhr ET / 5:00 Uhr BST

Sonntag, 14. Mai

  • 12:00 Uhr PT / 3:00 Uhr ET / 8:00 Uhr BST
  • 3 Uhr PT / 6 Uhr ET / 11 Uhr BST
  • 6:00 Uhr PT / 9:00 Uhr ET / 14:00 Uhr BST
  • 9:00 Uhr PT / 12:00 Uhr ET / 17:00 Uhr BST

Wie man den Diablo 4-Weltboss Ashava besiegt

Wenn Sie es mit einem Weltboss in Diablo 4 aufnehmen und überleben möchten, möchten Sie mit den besten Fähigkeiten und der besten Ausrüstung ausgestattet sein. Egal, ob Sie ein Barbar oder ein Zauberer sind, wir haben Builds für alle Diablo 4-Klassen – einschließlich des Nekromanten und des Druiden.

Ashava hat die Levelobergrenze für den Server-Slam erreicht, also träumen Sie nicht davon, sie alleine anzutreten. Sie können sich mit bis zu 12 anderen Spielern im Kampf koordinieren. Nutzen Sie also unbedingt das Crossplay und den Koop-Modus von Diablo 4, um ein paar Freunde in das Mehrspielerspiel mitzunehmen.

Mit diesem Leitfaden im Gepäck sollte es Ihnen keine Probleme bereiten, Ashava den Schädling aufzuspüren und den einzigen Diablo 4-Weltboss zu besiegen, der im Server Slam vorkommt. Überprüfen Sie vor der letzten Beta unbedingt die Systemanforderungen mit Ihrer eigenen Hardware und halten Sie den Diablo 4-Fehlercode 315306 bereit, falls Sie beim Spielen darauf stoßen. Abschließend haben wir noch die Fakten zur Diablo 4 Steam Deck-Kompatibilität, damit Sie Ihr ARPG auch unterwegs reparieren können.

© by Artikelquelle

Dieser Beitrag wurde unter WOW Classics abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert